ATLAS - Therapie

Um den ersten Halswirbel „ATLAS“ drehen sich in der Physiotherapie zahlreiche Gerüchte und Mysterien.

Tatsächlich ist es so, dass sich im Bereich atlas – axis – occiput (1. Halswirbel, 2. Halswirbel und Schädel) diverse Störungen manifestieren können,  die verschiedensten Probleme hervorrufen können.

 

So kann es zum Beispiel zur Beeinträchtigung der gesamten Körpermotorik kommen, da hier die hochcervicale Muskulatur (hohe Nackenmuskulatur) eine Art Kontrollfunktion übernehmen muss.

Auch können Kiefergelenksdysfunktionen und Okklusionsstörungen (Störungen im Kontakt zw. Ober- und Unterkiefer) auftreten.

 

Eines der häufigsten Symptome sind heftigste migräneartige Kopfschmerzen im Nacken-, Schläfen- und Stirnbereich mit möglicher Ausstrahlung ins Gesicht bis hin zu schweren vegetativen Entgleisungen.

Ein weiterer Faktor ist der negative Einfluss auf den „visuellen Anker“ (Orientierung im Raum über die Augen) und die damit verbundene Verschlechterung der posturalen Anpassung (Gleichgewichtsreaktionen) im Alltag.

Diverse funktionelle und statische Veränderungen der gesamten Wirbelsäule werden über diese Schlüsselsegmente beeinflusst. Anhand einfacher Funktionsdiagnostik (Untersuchung der gesamten Wirbelsäulen- und Beckenstatik) kann diese Problematik erkannt und mit manualtherapeutischen und myofascialen Techniken (Muskelfaszien - Techniken) beseitigt werden.

 

(Kein Renken - dies sollte auch ohne einen Aussagekräftigen Ultraschallbefund bzw. MRT der Halsarterien, hier vor allem A. vertebralis, auch nicht ärztlich durchgeführt werden!!)

 

Typische Symptome bei Atlas Fehlstellungen:

- Schwindelgefühl

- Gleichgewichts- und Koordinationsproblematiken

- Kiefergelenks- und Gesichtsschmerzen

- schnellere Atemfrequenz

- "Herzrasen"

- "Hitzewallungen"

- Kopfschmerzen

- Störungen im Sehfeld

 

Ablauf der Behandlung:

1. Anamnesegespräch

2. Untersuchung/Befundung

3. Behandlung

 

 

Behandlungszeit:

ca. 45 - 60 Min.

 

Kosten:

60,- €

 

Diese Form der Therapie wird ausschließlich von Christian Lieser  (Physiotherapeut, Osteopath) durchgeführt. Sie benötigen hierzu ein Privatrezept über "Manuelle Therapie" von ihrem Hausarzt. Auch bei gesetztlich versicherten Patienten benötigen wir ein Privatrezept.

 

 

 

 

 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Gesundheit & Prävention Christian Lieser
Praxis für Gesundheit & Prävention LIESER
Hunsrückhöhenstrasse 1
56281 Emmelshausen
Telefon: 06747-1056 06747-1056
Fax: 06747-950084
E-Mail-Adresse:

Unsere Öffnungszeiten

Mo.-Do. :

08:00  - 21:00 

Fr. :

08:00  - 20:30 

Sa. :

08:00  - 16:00 

So. :

10:00  - 14:00 

Öffnungszeiten Weihnachten:

Sonntag 24.12.17 09:00 - 12:00

-------------------------------------

Montag  25.12.17 geschlossen

-------------------------------------

Dienstag 26.12.17 geschlossen

-------------------------------------

Mittwoch - Donnerstag 27./28.

jeweils 09:00 - 13:00 und 17:00 - 21:00 Uhr

-------------------------------------

Freitag 29.12.17

09:00 - 13:00 und 17:00 - 20:30 Uhr

-------------------------------------

Samstag 30.12.17

12:00 - 16:00 Uhr

-------------------------------------

Silvester 31.12.17 

09:00 - 12:00 Uhr

-------------------------------------

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr!! 

Ihr Praxis Lieser TEAM

Samstags ist das Büro sowie das Fitnessstudio erst ab 12 Uhr geöffnet!!